Zu Guter Letzt...

Diese Erkrankung ist nicht nur für die Betroffenen eine einschneidende Erfahrung; vor allem für die Angehörigen, für die Partner und für die Eltern erkrankter Kinder ist es eine schwere Zeit voller Ängste, schlafloser Nächte, Hoffnungen und unbeantworteter Fragen, eine Achterbahnfahrt, die Wochen oder Monate dauern kann.
Aber es besteht Hoffnung! Die Zeit zwischen ersten Symptomen und Diagnose wird immer kürzer, da die Erkrankung bekannter geworden ist, es wird weiter geforscht an möglichen Ursachen und Behandlungsmethoden und es werden immer mehr Fälle gesammelt und verglichen.

Ein Spezial Forum zum Austausch für Angehörige und Betroffene, in welches schon Einige den Weg gefunden haben,  steht zur Verfügung.

  • Wir verpflichten uns gegenüber den Nutzer/innen, die Vertraulichkeit der eventuell gegebenen personenbezogenen Daten der Nutzer/innen gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes zu gewährleisten. 
  • Wir verpflichten uns gegenüber den Nutzer/innen, die personenbezogenen Daten nicht zu kommerziellen Zwecken an Dritte weiter zu geben.
  • Wir verpflichten uns gegenüber den Nutzer/innen, vor einer Weitergabe personenbezogener Daten zu nicht-kommerziellen Zwecken (zum Beispiel Forschungszwecke) das Einverständnis der Nutzer/innen einzuholen. (Eine Ausnahme besteht, wenn wir aufgrund gesetzlicher Regelungen zur Weitergabe der Daten an Strafverfolgungsbehörden verpflichtet ist / sind.)
  • weitere Angaben sind in den Nutzungsbedingungen des Forums verankert, in welches man sich anonym (ohne personenbezogene Daten, mit Nicknamen) anmelden kann.

 

 http://www.anti-nmda-rezeptor-enzephalitis.de/forum/

 

Sucht euch andere Betroffene zum Austausch von Informationen und Erfahrungen!

Allen Betroffenen und Angehörigen wünschen wir viel Kraft und Hoffnung!